Am Freitag, den 9. März 2012 starteten 10 Personen aus Fischingen zum Naturschutzzentrum Südschwarzwald Feldberg, um bei grandiosem Wetter eine geführte Schneeschuhwanderung zu unternehmen.

Um 10.00 Uhr hatten wir das Ziel "Naturschutzzentrum Südschwarzwald" erreicht. Jeder erhielt ein Paar Schneeschuhe und eine kurze Einweisung.
Dann ging es los mit unserem Naturführer Georg, der viel zu erzählen wusste: die Vielfalt der Natur, die Botanik am Feldberg, Geschichten aus der nahen und fernen Umgebung aus alter und neuer Zeit. Ab und an wurde eine kurze Pause eingelegt und die herrliche Umgebung begutachtet. Es ist unglaublich in welch toller Umgebung wir zuhause sind. Dies wird jedem bewusst, der sich einmal zu solch einer geführten Tour entschliessen kann.
Unsere Tour führte zur Baldenweger Hütte. Es ist eine reine Laufzeit von 3,5Stunden vorgegeben. Bei einer gemütlichen Einkehr in derselben, kam natürlich die Kameradschaft und der Spass nicht zu kurz.
Gegen 16.30Uhr erreichten wir unseren Ausgangspunkt und bedankten uns bei unserem Begleiter Georg für diesen wunderschönen Tag und die vielen Informationen.

Mit der Gewißheit viel Kraft und Gesundheit für die kommende Woche aufgetankt zu haben, fuhren wir nach Hause und kehrten noch zu einem gemütlichen Ausklang ins Gasthaus Rössle in Mühlheim ein.

Aktualisiert (Freitag, den 30. März 2012 um 16:02 Uhr)