Verletzungspech, 8 Spiele in Folge ungeschlage, Topspiel !!!

Letzte Woche sicherte sich der SV Fischingen das Ticket zum Topspiel am kommenden Sonntag gegen den Tabellenführer aus Leinstetten. 

Allerdings spricht Trainer Rebmann nicht gerne über die aktuelle Personalsituation, den auch dieses Spiel werden wieder einige Umstellungen folgen.

Dennoch hat der SV Fischingen seit langem mal wieder die große Chance, die Tabellenspitze an sich zu reißen. 

Da viele Zuschauer kommen werden ist zeitiges Kommen von Vorteil. Der SV Fischingen freut sich und hofft auf zahlreiche Unterstützung.

Anpfiff : 15:00 Uhr in Leinstetten 

Aktualisiert (Montag, den 27. April 2015 um 18:07 Uhr)